Uni Logo
 

FORSCHUNGSBERICHT 1996-1998


 

Prev.:Dogmatisches Seminar
Next.:Seminar für Religionspädagogik und Homiletik
Up:Forschungsbericht
Up:Katholisch-Theologische Fakultät
Index


Moraltheologisches Seminar

Allgemeine Angaben:
Am Hof 1, 53113 Bonn, Telefon: 0228 / 73-7614, Telefax: 0228 / 73-1747

Hauptamtliche Professoren
Prof. Dr. Gerhard Höver

Wissenschaftliches Personal
Universitätsstellen
Christiane Mettler
Norbert Steinkamp

Drittmittelstellen

Stipendiaten
Priv.-Doz. Dr. Verena Lenzen (DFG Heisenberg-Programm)
Markus Schleppinghoff (Stiftung zur Förderung körperbehinderter Hochbegabter)

Forschungsschwerpunkte
Grundlagen moraltheologischer Argumentation
(Höver)

Grundlagen von Medizin- und Bioethik
(Höver)

Ethik und Ästhetik
(Lenzen)

Jüdische Ethik
(Lenzen)

Anforderungen für das Profil einer theologisch motivierten und feministisch orientierten christlichen Ethik
(Mettler)

Medizinische Ethik in den USA
(Steinkamp)

Methodik der Fallbeschreibung in der Medizin
(Steinkamp)

Besondere Forschungsförderung
Jährliche Fachtagungen der Interdisziplinären nordrhein-westfälischen Forschungsgemeinschaft "Sterben und Tod" (Ministerium für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen)
(Höver, Ministerium für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen)

Vorbereitung des Deutsch-Polnischen Symposiums "Die Einigung Europas als Herausforderung für die Kirche" (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft)(Höver)
(Höver, )

Vorbereitung des Symposiums des Graduiertenkollegs der Universität Bonn "Interkulturelle religiöse bzw. religionsgeschichtliche Studien": Religionen und Menschenrechte. Genese und Geltung" (18.11.-20.11.1998)(DFG)(Höver)
(Höver, )

Vorbereitung des Symposiums des Graduiertenkollegs der Universität Bonn "Interkulturelle religiöse bzw. religionsgeschichtliche Studien": Verbindlichkeit unter den Bedingungen der Pluralität (19.11. - 21.11.1997) (DFG) (Höver)
(Höver, )

Veröffentlichungen
"Creutz C":
Monographie
Die "Zweiheit in Einheit" von Mutter und ungeborenem Kind. Grundsatzfragen zur Unteilbarkeit des Lebensschutzes im Schwangerschaftskonflikt (Studien der Moraltheologie; 5). LIT-Verlag. Münster 1997

"Höver G", "Rulands P": Aufsatz:
Sterben und Tod. Annotierte Auswahlbibliographie.7.Theologie.
In: Interdisziplinäre nordrhein-westfälische Forschungsarbeit "Sterben und Tod". Annotierte Auswahlbibliographie (Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen Nr.3252)Fachgruppe Geisteswissenschaften. Herausgegeben vom Ministerium für Wissenschaft und Forschung,421-483. Westdeutscher Verlag Opladen 1996

"Höver G", "Bosshard St N", "Schulte R", "Waldenfels H":
Aufsatz
Menschenwürde und Lebensschutz. Theologische Aspekte. In: Rager G (Hrsg.) Beginn, Personalität und Würde des Menschen (Grenzfragen. Veröffentlichungen des Instituts der Görres-Gesellschaft für interdisziplinäre Forschung [Naturwissenschaft - Philosophie - Theologie]. Herausgegeben von Ludger Honnefelder, Bd. 23), 243-329. Verlag Karl Alber, Freiburg/München 1997

"Höver G", "Bosshard St N", "Schulte R", "Waldenfels H":
Aufsatz
Menschenwürde und Lebensschutz. Theologische Aspekte. In: Rager G (Hrsg.) Beginn, Personalität und Würde des Menschen (Grenzfragen. Veröffentlichungen des Instituts der Görres-Gesellschaft für interdisziplinäre Forschung [Naturwissenschaft - Philosophie - Theologie]. Herausgegeben von Ludger Honnefelder, Bd 23 Studienausgabe), 243-329. Verlag Karl Alber, Freiburg/München 2. Auflage 1998

"Höver G":
Aufsatz
"Evangelium vitae" - Die christliche Botschaft vom Leben. Heilen. Ärzte, Apotheker, Pflegeberufe, Seelsorger im Gespräch Nr. 3-4 (1996)13-30

"Höver G":
Aufsatz
Menschenwürdig sterben. Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 48 (1996)259-273

"Höver G":
Aufsatz
Staatliche Schutzpflicht und kirchlicher Auftrag. Zur normativen Ausgestaltung zielorientierter Schwangerschaftskonfliktberatung (Schriftenreihe des Diözesan-Caritasverbandes / Heft 29), 3-38. Köln 1996.

"Höver G":
Aufsatz
"Wiederverheiratete Geschiedene". Zwischenbilanz nach dem Schreiben der oberrheinischen Bischöfe und Perspektiven für die pastorale Arbeit. In: Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung (Hrsg.) Familienbildung - Familienpastoral. Entwicklungen - Fragen - Impulse (AKF-Bericht Nr. 34), 41-54. Bonn 1997

"Höver G":
Aufsatz
Herausforderungen ehebezogener Lebenskultur heute (1. Teil). Heilen. Ärzte, Apotheker, Pflegeberufe, Seelsorger im Gespräch Nr 1-2 (1997)6-19

"Höver G":
Aufsatz
Herausforderungen ehebezogener Lebenskultur heute. (2. Teil). heilen. Ärzte, Apotheker, Pflegeberufe, Seelsorger im Gespräch Nr. 3-4(1997)79-102

"Höver G":
Aufsatz
Menschenbild und christlicher Glaube. impulse 41(1997)2-5

"Höver G":
Aufsatz
Menschenbilder. Der caritative Auftrag und die gesellschaftliche Verpflichtung der Kirche für Menschen mit Behinderungen. In: Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln (Hrsg.) Caritative und anthropologische Grundlagen der Behindertenhilfe - Konsequenzen für den beruflichen Alltag - (Schriftenreihe des Diözesan-Caritasverbandes/Heft 35)17-37. Köln 1997

"Höver G":
Aufsatz
Menschenbilder. Der caritative Auftrag und die gesellschaftliche Verpflichtung der Kirche für Menschen mit Behinderungen. Zeitschrift für Medizinische Ethik 43 (1997)111-130

"Höver G":
Aufsatz
Menschenbilder. Neue Dimension kirchlicher Anwaltschaft für die Menschenwürde (2. Teil). Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 49(1997)299-306

"Höver G":
Aufsatz
Menschenbilder. Neue Dimensionen kirchlicher Anwaltschaft für die Menschenwürde (1. Teil). Pastoralblatt für die Diözesen Aachen, Berlin, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Osnabrück 49 (1997)265-274

"Höver G":
Aufsatz
Transplantation, Hirntod und christliches Menschenbild. Überlegungen zur gegenwärtigen Debatte (Schriftenreihe des Diözesan-Caritasverbandes/Heft 34),5-58. Köln 1997

"Höver G":
Monographie
Leiden. 27. Internationaler Fachkongress für Moraltheologie und Sozialethik (Sept. 1995/Köln/Bonn). (Studien der Moraltheologie hrsg. v. A. Autiero u. J. Römelt, Bd. 1). Lit Verlag, Münster 1997

"Höver G":
Rezension
Rez. v. Eberhard Schockenhoff: Naturrecht und Menschenwürde. Universale Ethik in einer geschichtlichen Welt. Matthias-Grünewald-Verlag, Mainz 1996. Theologischer Literaturdienst 1(1997)9-10

"Höver G":
Vorwort
In: Höver G (Hrsg.): Leiden 27. Internationaler Fachkongreß für Moraltheologie und Sozialethik (Sept. 1995/Köln/Bonn). (Studien der Moraltheologie, hrsg. v. A. Autiero u. J. Römelt, Bd. 1)9-12. Lit Verlag, Münster 1997

"Höver G":
Aufsatz
Art.: Leid/Leiden/Leidenslinderung. In: Korff W/Beck L/Mikat P (Hrsg.). Lexikon der Bioethik Bd. 2, 585-590. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 1998

"Höver G":
Aufsatz
Art.: Leidensfähigkeit. In: Korff W/Beck L/Mikat P (Hrsg.) Lexikon der Bioethik Bd. 2, 590-592. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 1998

"Höver G":
Aufsatz
Art.: Obdachlosigkeit 2. Ethisch. In: Korff W/Beck L/Mikat P (Hrsg.) Lexikon der Bioethik Bd. 2, 788-789. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 1998

"Höver G":
Aufsatz
Eindeutigkeit in der Unterscheidung zwischen Recht und Unrecht - Grundlagen öffentlicher Verantwortung im Lebensschutz. Zeitschrift für Medizinische Ethik 44 (1998)25-55

"Höver G":
Aufsatz
Organspende, Hirntod und christliches Menschenbild. Akademie-Referate. Herausgegeben vom Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der Phil.-Theol. Hochschule Vallendar, von der Katholischen Erwachsenenbildung in der Region Koblenz und in der Region Rhein-Wied-Sieg, Neuwied Heft 47. Vallendar 1998

"Höver G":
Aufsatz
Zielkonflikte - Unser Menschenbild als Anfrage an die Pränataldiagnostik. Der Ring. Halbjahreszeitschrift für den Ring Katholischer Deutscher Burschenschaften und Ring Katholischer Akademischer Burschenschaften Ausgabe 1 (1998)8-22

"Höver G":
Aufsatz
Zielkonflikte - Unser Menschenbild als Anfrage an die Pränataldiagnostik. In: Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln (Hrsg.) Spannungsfeld Pränataldiagnostik. Ethische und psychosoziale Aspekte (Schriftenreihe des Diözesan-Caritasverbandes / Heft 45), 4-51. Köln 1998

"Kurth B":
Monographie
Das ethische Denken Romano Guardinis. Gehorsam gegenüber Gott und Freiheit des Geistes. Eine moraltheologische Studie. Schöningh-Verlag. Paderborn 1998

"Lenzen V":
Monographie
Moses. Patloch Verlag, Augsburg 1996

"Lenzen V":
Aufsatz
Die Heiligung des göttlichen Namens (Kiddusch HaSchem): Jüdische Ethik des Lebens und Leidens. In: Höver G (Hrsg.) Leiden. 27. Internationaler Fachkongreß für Moraltheologie und Sozialethik (Sept. 1995/Köln/Bonn). (Studien der Moraltheologie hrsg. v. A. Autiero u. J. Römelt, Bd. 1), 151-167. Lit Verlag, Münster 1997

"Lenzen V":
Aufsatz
Fragen und Fragmente zur Moraltheologie nach Auschwitz. In: Als Gott weinte. Theologie nach Auschwitz, 152-161. Pustet Verlag, Regensburg 1997

"Lenzen V":
Aufsatz
Hanna, die Makkabäerin. In: Hintersberger B/Spendel St (Hrsg.) Stark bin ich und voller Leben. Frauen der Bibel kommen ins Wort, 110-117, Don Bosco Verlag, München 1997

"Lenzen V":
Aufsatz
Hiob - "O Du Windrose der Qualen" (Nelly Sachs). In: Höver G (Hrsg.) Leiden. 27. Internationaler Fachkongreß für Moraltheologie und Sozialethik (Sept. 1995/Köln/Bonn). (Studien der Moraltheologie hrsg. v. A. Autiero u. J. Römelt, Bd. 1)33-41, Lit Verlag, Münster 1997

"Lenzen V":
Monographie
Die Reise der Zikaden nach Jerusalem. Wittig Verlag, Kiel 1997

"Lenzen V:
Aufsatz
Vom Bilderverbot zum jüdischen Gebet in Arnold Schönbergs Oper "Moses und Aron". In: Rainer M J/Janßen H-G (Hrsg.) Bilderverbot. Jahrbuch Politische Theologie Bd. 2, 239-251. Lit Verlag, Münster 1997

"Okpalaonwuk J-M":
Monographie
Morality and Politics in Nigeria. Moral integration in Nigerian politics as a way out. (European university studies: Ser. 23, Theology; Vol. 599). Peter Lang-Verlag Frankfurt a.M. 1997


Transfer und Öffentlichkeitsarbeit