Uni Logo
 

FORSCHUNGSBERICHT 1996-1998


 

Prev.:Evangelisch-Theologisches Seminar Abteilung für Systematische Theologie
Next.:Evangelisch-Theologisches Seminar Abt.f. Praktische Theologie
Up:Forschungsbericht
Up:Evangelisch-Theologische Fakultät
Index


Evangelisch-Theologisches Seminar Abt.f. Sozialethik u. Syst. Theologie

Allgemeine Angaben:
Am Hof 1, 53113 Bonn, Telefon: 0228 / 73-7605

Hauptamtliche Professoren
Prof. Dr. theol. Martin Honecker

Wissenschaftliches Personal
Universitätsstellen
Tobias Schlingensiepen

Drittmittelstellen

Stipendiaten

Forschungsschwerpunkte
Fundamentalethik
(Honecker)

Kommunitarismus
(Schlingensiepen)

Besondere Forschungsförderung

Veröffentlichungen
Eibach, U., Frey, C.:
Was eines Lebens Wert und Würde ist. Gesundheitsideale, Medizintechnik und Fragen der Ethik. Ein Gespräch.
In: ZEE 40 (1996), S. 128-134.

Eibach, U., Schaefer, K.:
Autonomie von Patienten und Patientenwünsche bei Dialysepatienten. Ergebnisse einer Patientenbefragung und Kommentar aus ethischer Sicht.
In: ZME 43 (1997), S. 261-272.

Eibach, U., Schaefer, K.:
Advanced Directives: Results of a Patient Survey and Commentary from the Ethical Perspective.
In: Nephron 78 (1998), S. 373-377.

Eibach, U., Schaefer, K.:
Erfahrungen mit Patientenverfügungen bei Dialysepatienten.
In: Nieren- und Hochdruckkrankheiten 27 (1998), S. 174-177.

Eibach, U., Schaefer, K.:
Support after Discontinuation of Dialysis - Medical and Ethical Aspects.
In: Nephrology - Dialysis - Transplantation 13 (1998), S. 1154-1157.

Eibach, U.:
Artikel "Gesundheit".
In: M. und. J. Dietrich (Hg.): Wörterbuch Psychotherapie und Seelsorge, Wuppertal 1996, S. 119-121.

Eibach, U.:
Artikel "Krankheit".
In: M. und J. Dietrich (Hg.): Wörterbuch: Psychotherapie und Seelsorge, Wuppertal 1996, S. 194-196.

Eibach, U.:
Artikel: "Seelsorge"
In: M. und J. Dietrich (Hg.): Wörterbuch: Psychotherapie und Seelsorge, Wuppertal 1996, S. 316-319.

Eibach, U.:
Die gegenwärtige Lebenswertedebatte und die Krise der Ziele der Medizin.
In: H. Werth (Hg.): Humanökologie - Beiträge zum ganzheitlichen Verständnis unserer geschichtlichen Lebenswelt, Berlin - Basel - Boston 1996, S. 204-226.

Eibach, U.:
Gesundheit und Krankheit. Anthropologische, theologische und ethische Aspekte.
In: M. Klessmann (Hg.): Handbuch der Krankenhausseelsorge, Göttingen 1996, S. 213-224.

Eibach, U.:
Leben ohne "Bewußtsein"? - Ethische Stellungnahmen zur medizinischen Behandlung und zur Pflege von Menschen mit schwersten hirnorganischen Schädigungen.
In: ZME 51 (1996), S. 312-325.

Eibach, U.:
Liebe, Glück und Partnerschaft. Sexualität und Familie im Wertewandel,
Wuppertal 1996.

Eibach, U.:
Suizid - ein ethisches Problem?
In: Die Kerbe - Fachzeitschrift für Sozialpsychiatrie 14 (1996), Heft 4, S. 28-29.

Eibach, U.:
Wohlbefinden und Heil.
In: Brennpunkt Gemeinde 49 (1996), Heft 3, S. 88-97.

Eibach, U.:
"Jesus lebt, mit ihm auch ich ..."
In: F. Wintzer - H. Schröer (Hg.): Lebendiger Glaube, Göttingen 1997, S. 123-134.

Eibach, U.:
Artikel "Krankheit, theologisch-ethisch".
In: W. Kasper (Hg.): Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Aufl., Freiburg u.a. 1997, Bd. VI, S. 428-430.

Eibach, U.:
Artikel "Lebensschutz".
In: W. Kasper (Hg.): Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Aufl., Freiburg u.a. 1997, Bd. VI, S. 730.

Eibach, U.:
Austragen einer Schwangerschaft mit einem todgeweihten Kind?
In: ZME 43 ( 1997), S. 51-57.

Eibach, U.:
Das ethische Dilemma vorgeburtlicher Diagnostik.
In: Ev. Kommentare 30 (1997), S. 342-344.

Eibach, U.:
Heredity, Gene Therapy and Religion.
In: J. Wirtz - E. Lammerts - van Bueren (Hg.): The Future of DNA, Dordrecht (NL)1997, S. 238-246.

Eibach, U.:
Leben ohne "Bewußtsein"? (Kurzfassung).
In: Rheinisches Ärzteblatt 51 (1997), Heft 5, S. 20-22.

Eibach, U.:
Lebensformen der Geschlechter und der Wertewandel. Eine Gegenposition zum Diskussionspapier der Evangelischen Kirche im Rheinland "Sexualität und Lebensformen".
In: Theologische Beiträge 28 (1997), S. 312-343.

Eibach, U.:
Medizintechnik und Leidbewältigung - Dargestellt am Beispiel der vorgeburtlichen Diagnostik.
In: Th. A. Boer - S. Seldenrijk - J. Stolk (Hg.): Zinvolle Zorgverlening. International congres 4.-5. April 1997, Ermelo (NL) 1997, S. 253-270.

Eibach, U.:
Sogenannter Gnadentod. Hans Küngs und Walter Jens' Plädoyer für ein selbstverantwortetes Sterben.
In: Lutherische Monatshefte 36 (1997), Heft 7, S. 20-22.

Eibach, U.:
Vom Paternalismus zur Autonomie des Patienten? - Medizinische Ethik im Spannungsfeld zwischen einer Ethik der Fürsorge und einer Ethik der Autonomie.
In: ZME 43 (1997), S. 215-231.

Eibach, U.:
Ökumenische Grenzen des Gesundheitswesens und die Fürsorge für unheilbar schwerstpflegebedürftige Menschen.
In: Kerygma und Dogma 43 (1997), S. 202-231.

Eibach, U.:
Artikel "Aids".
In: H. D. Betz u.a. (Hg.): Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Aufl., Tübingen 1998, Bd. 1, Sp. 232-233.

Eibach, U.:
Artikel "Alter, ethisch".
In: H. D. Betz u.a. (Hg.): Religion in Geschichte und Gegenwart, 4. Aufl., Tübingen 1998, Bd. 1 (im Druck).

Eibach, U.:
Gleichgeschlechtliche Liebe - Gleichwertigkeit der Lebensformen der Geschlechter?
In: Pastoraltheologie 87 (1998), S. 155-167.

Eibach, U.:
Kirchlicher 'Segen' für welche homosexuelle Paare?
In: Pastoraltheologie 87 (1998), S. 449-553.

Eibach, U.:
Mein Wille geschehe. Zur Patientenverfügung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.
In: Lutherische Monatshefte 37 (1998), S. 12-14.

Eibach, U.:
Organentnahme und der Tod des Menschen.
In: Schritte 1998, Heft 3, S. 26-31.

Eibach, U.:
Patientenverfügungen - "Mein Wille geschehe".
In: ZME 44 (1998), S. 201-208.

Eibach, U.:
Sterbehilfe - Tötung aus Mitleid? Euthanasie und 'lebensunwertes' Leben,
Wuppertal 1998.

Eibach, U.:
Vom Leiden erlösen. - Wenn Pflegepersonal Patienten tötet.
In: Ev. Kommentare 31 (1998), S. 615.

Eibach, U.:
Vorgeburtliche Diagnostik und Leidbewältigung. Wieviel genetische Diagnostik können wir verantworten?
In: Evangelium und Wissenschaft, Heft 33 (1998), S. 4-19.

Eibach, U.:
Wann ist man Mensch? Richtlinien zur Sterbehilfe werden erneuert.
In: Ev. Kommentare 31 ( 1998), S. 34-36.

Honecker, M., Regul, J. (Hg.):
Protestantismus in Europa.
Schriften des Archivs der Evangelischen Kirche im Rheinland Nr. 16, Düsseldorf 1998.

Honecker, M., Waldenfels, H.:
Zu Gast beim anderen. Evangelisch-katholischer Fremdenführer,
Paderborn 1997.

Honecker, M.:
Artikel "Politik und Christentum".
In: TRE 27, 1996, S. 6-22.

Honecker, M.:
Besprechung: J. Spindelböck, Aktion Widerstandsrecht, 1994
In: ThLZ 212 (1996), Heft 3, Sp. 304-306.

Honecker, M.:
Der Dialog und die Symbole Brücke und Tor.
In: Maria Brun und Wilhelm Schneemelcher (Hg.): Eucharisteria. Festschrift für Damaskinos Papandreou, Athen 1996, S. 217-221.

Honecker, M.:
Die Praxis des Kirchenrechts - strittig und vielfältig.
(Besprechung von Gerahrd Rau - Hans-Richard Reuter - Klaus Schlaich: Das Recht der Kirche, Bd. III, 1994. In: Der Staat 35 (1996), S. 441-454.

Honecker, M.:
Evangelischer Glaube im Spannungsfeld von Pluralismus und Fundamentalismus.
In: Günther Riße - Heino Sonnemanns - Burkhard Theß (Hg.): Wege der Theologie. An der Schwelle zum dritten Jahrtausend, Festschrift für Hans Waldenfels, 1996, S. 153-164.

Honecker, M.:
Gerechtigkeit und Menschenrecht - universal und unteilbar?
In: Norbert Brieskorn - Johannes Müller (Hg.): Gerechtigkeit und soziale Ordnung. Für Walter Kerber S.J., Freiburg u.a. 1996, S. 56-68.

Honecker, M.:
Gottes Ruf zum Beruf. Im alltäglichen Schaffen dient der Christ dem Schöpfer.
In: Confessio Augustana III (1996), S. 19-24.

Honecker, M.:
Kirchenrechtliche Aufgaben und Probleme aus theologischer Sicht.
In: ZevKR 41 (1996), S. 388-418.

Honecker, M.:
On the Appeal for the Recognition of Human Dignity in Law and Morality.
In: Kurt Bayertz (Hg.): Sanctity of Life and Human Dignity, Dordrecht (NL) 1996, S. 257-273.

Honecker, M.:
Sterbebegleitung aus theologischer Sicht.
In: ZME 42 (1996), S. 19-28.

Honecker, M.:
Sterbehilfe / Euthanasie aus theologischer Sicht.
In: M. Oehmichen (Hg.): Lebensverkürzung, Tötung und Serientötung - eine interdisziplinäre Analyse der "Euthanasie", Lübeck 1996, S. 67-84.

Honecker, M.:
Universalität und Unteilbarkeit der Menschenrechte?
In: Lothar Brock (Hg.): Menschenrechte und Entwicklung. Beiträge zum ökumenischen und internationalen Dialog, Hannover 1996, S. 20-30.

Honecker, M.:
Vernunft, Affekt, Erfahrung.
In: Adrian Holderegger (Hg.): Fundamente der Theologischen Ethik, Bilanz und Neuansätze. Studien zur theologischen Ethik 72, 1996, S. 95-110.

Honecker, M.:
Besprechung: Rau - Reuter - Schlaich: Das Recht der Kirche, Bd. 2, Gütersloh 1995.
In: Der Staat 36 (1997), S. 319-323.

Honecker, M.:
Besprechung: W. Lienemann, Gerechtigkeit, 1995.
In: ThLZ 122 (1997), S. 497-499.

Honecker, M.:
Besprechung: W. Pannenberg, Grundlagen der Ethik.
In: ThLZ 122, 1997, S. 77-80.

Honecker, M.:
Bevölkerungspolitik auf dem Hintergrund von Ethik, Religion und Kultur.
In: Internationale Bevölkerungsentwicklung, kulturelle Hintergründe - Armut - Migration, Brennpunkt Bevölkerung 3 (1997), S. 23-26.

Honecker, M.:
Das christlich geprägte Europa - sein geistiger Beitrag zur Weltkultur.
In: Hermann Josef Schuster (Hg.): Triagon 7, Kunst, Wissenschaft und Glaube im Dialog. Auf den Spuren der Freiheit. Einheit Europas, was ist das? Berlin 1997, S. 90-100.

Honecker, M.:
Der Zusammenhang von Vernunft und Affekt.
In: Klaus Hildemann - Peter Potthof (Hg.): Psychotherapie - Quo Vadis? Ziele, Effektivität und Kosten in Psychaitrie und Psychosomatik, Göttingen 1997, S. 100-106.

Honecker, M.:
Die Krise der Städte und die Stadt Gottes.
In: Eschatologie und Schöpfung, Festschrift für Erich Gräßer zum 70. Geburtstag, BZNW 89, Berlin 1997, S. 109-122.

Honecker, M.:
Die wissenschaftliche Vollendung der Schöpfung oder der Turmbau zu Babel? Das geklonte Schaf Dolly und die christliche Ethik.
In: Idea 25 (1997), S. I - Idea-Spektrum 10 (1997), S. 3.

Honecker, M.:
Ehe und "andere Lebensformen". Theologische Bricolage in zwei Diskussionspapieren der Evangelischen Kirche im Rheinland.
In: Zeitenwende 68 (1997), S. 1-11.

Honecker, M.:
Europa-Herausforderung an die evangelische Theologie?
In: Ingolf Dalferth (Hg.): Europa verstehen. Zum europäischen Gestus der Universalität, Zürich 1997, S. 3-18 (Theophil Bd. 8).

Honecker, M.:
Evangelische Sozialethik und Ethik der Sozialen Marktwirtschaft.
In: Arbeitskreis Evangelischer Unternehemer in Deutschland (Hg.): Die Soziale Marktwirtschaft als Wirtschafts- und Werteordnung, Köln 1997, S. 71-98.

Honecker, M.:
Kirchliche Soziallehre als gesellschafltiches Fundament für die Staaten Osteuropas?
In: Kirche - Staat - Gesellschaft. Die christliche Soziallehre des Ost-West-Dialogs, Dokumentation Konrad-Adenauer-Stiftung, 1997, S. 67-73.

Honecker, M.:
Profile - Krisen - Perspektiven. Zur Lage des Protestantismus.
1997 (Bensheimer Hefte 80).

Honecker, M.:
Sozioökonomischer Supermarkt und kritische Angebote.
In: ZEE 41 (1997), S. 263-271.

Honecker, M.:
Suizid - Suizidprophylaxe - Suizidintervention.
In: Die Kerbe 15 (1997), Heft 1, S. 18-20.

Honecker, M.:
Wer ist zuständig für das Soziale?
In: Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer (Hg.): Wie sozial muß - wie sozial kann die Soziale Marktwirtschaft sein? Zur Ethik des Schaffens und Ethik des Teilens, Karlsruhe 1997, S. 34-48.

Honecker, M.:
Wissen und Handeln. Ethische Probleme und Aporien in pränataler Diagnostik und Fortpflanzungsmedizin.
In: ZME 43 (1997), S. 199-213.

Honecker, M.:
Zur Ethik institutionellen Handelns.
In: Peter Beier (Hg.): Was die Welt im Innersten zusammenhält. Zum Dialog der Theologie mit den Naturwissenschaften, 1997, S. 135-146.

Honecker, M.:
>Mit Israel in der Wurzel verbunden<. Zur Auseinandersetzung über den Grundartikel der Rheinischen Kirche.
In: Katja Kriener - Johann Michael Schmidt (Hg.): Gottes Treue - Hoffnung von Christen und Juden, Neukirchen-Vluyn 1998, S. 195-206.

Honecker, M.:
Anfragen an die Diakonie auf dem Weg ins 21. Jahrhundert.
In: Ev. Verantwortung 1998, Heft 11, S. 8-11.

Honecker, M.:
Bedenken gegen die Bioethik-Konvention in Deutschland.
In: Aniela Dylus (Hg.): Europa. Zadanie Chrzescijanskie, Festschrift für Helmut Juros, Warszawa 1998, S. 229-236.

Honecker, M.:
Besprechung: A. M. Weiß: Sittlicher Wert und nicht-sittliche Werte, 1996.
In: ThLZ 123 (1998), S. 435-436.

Honecker, M.:
Besprechung: Demkau - Falkenau - Zeddies (Hg.): Zwischen Anpassung und Verweigerung. Dokumente aus der Arbeit des Bundes der Evangelischen Kirchen in der DDR, 2. Aufl., 1995.
In: ZevKR 43 (1998), S. 416-420.

Honecker, M.:
Besprechung: G. Wilhelms: Die Ordnung moderner Gesellschaft, 1996.
In: ThLZ 123 (1998), S. 193-194.

Honecker, M.:
Besprechung: H.-R. Reuter: Rechtsethik in theologischer Perspektive, 1996.
In: ThR 63 (1998), S: 356-359.

Honecker, M.:
Besprechung: J. A. Steiger, Johann Gerhard, 1997
In: ZKG 109 (1998), S. 250-252.

Honecker, M.:
Besprechung: J. B. Metz: Zum Begriff der neuen Politischen Theologie, 1967-1997, 1997 unter dem Titel: "Zeitansage am Kreuzweg. Politische Theologie nach der Shoa".
In: Ev. Kommentare 31 (1998), S. 303-304.

Honecker, M.:
Besprechung: K. H. Peschke: Christliche Ethik, 1996
In: ThLZ 123 (1998), S. 187-189.

Honecker, M.:
Besprechung: Nida-Rümelin (Hg.): Angewandte Ethik, 1996
In: ThLZ 123 (1998), S. 514-518.

Honecker, M.:
Besprechung: P. Schmitz: Fortschritt ohne Grenzen? Christliche Ethik und technische Allmacht, 1997.
In: ThR 63 (1998), S. 477-478.

Honecker, M.:
Bioethik - als Paradigma angewandter Ethik.
In: Andreas Fritzsche - Manfred Kwiran (Hg.): Der Mensch. Bernward bei Don Bosco, München 1998, S. 51-71.

Honecker, M.:
Das Probelm des Fundamentalismus und das Fundament des Glaubens.
In: Michael Trowitzsch (Hg.): Paulus. Apostel Jesu Christi, Festschrift für Günter Klein, Tübingen 1998, S. 273-284.

Honecker, M.:
Evangelische Christenheit in Politik, Gesellschaft und Staat. Orientierungsversuche,
Berlin u.a. 1998 (Theologische Bibliothek Töpelmann 90).

Honecker, M.:
Fragestelllungen und Aufgaben wirtschaftlicher und politischer Ethik.
In: Gerhard Feige - Ulrich Kühn (Hg.): Wege der Kirchen im Umbruch der Gesellschaft. Eine ökumenische Bilanz, Leipzig 1998, S. 87-101.

Honecker, M.:
Kommentar: >Zur Situation der Krankenhausärzte in Deutschland< (Zu Günter Jonitz).
In: ZME 44 (1998), S. 227-230.

Honecker, M.:
Lexikon der Bioethik, Bd.2,
Gütersloh 1998.

Honecker, M.:
Schwierigkeiten mit dem Begriff "Tugend". Die Zweideutigkeit der Tugend.
In: Klaus Peter Rippe - Peter Schaber (Hg.): Tugendethik, Stuttgart 1998, S. 166-184.

Honecker, M.:
Selbstdarstellung.
In: Christian Henning - Karsten Lehmkühler (Hg.): Systematische Theologie der Gegenwart in Selbstdarstellungen, Tübingen 1998, S. 167-187.

Honecker, M.:
Themen und Tendenzen der Ethik.
In: ThR 63 (1998), S. 74-133.

Honecker, M.:
Volk - Nation - Kirche. Ein produktive und kritische Bezeichnung. Sozialethische Perspektiven.
In: R. Rittner (Hg.): Volk - Nation - Kirche, Hannover 1998, S. 99-122 (Fuldaer Hefte 35).

Honecker, M.:
Voraussetzungen für das Studium der Evangelischen Theologie.
In: Werner Heldmann (Hg.): Studieren heute, 1998, S. 27-34.


Transfer und Öffentlichkeitsarbeit