Uni Logo
 

FORSCHUNGSBERICHT 1996-1998


 

Prev.:Geodätisches Institut
Next.:Institut für Landtechnik
Up:Forschungsbericht
Up:Landwirtschaftliche Fakultät
Index


Institut für Kartographie und Topographie

Allgemeine Angaben:
Meckenheimer Allee 172, 53115 Bonn, Telefon: 0228 / 73-3526 u. 73-3527, Telefax: 0228 / 73-7756, eMail: sekretariat@ikt.uni-bonn.de, WWW: http://www.ikt.uni-bonn.de

Hauptamtliche Professoren
Prof. Dr.-Ing. Dieter Morgenstern

Wissenschaftliches Personal
Universitätsstellen
Dr.-Ing. Christoph Averdung
Dr.-Ing. Johannes Schoppmeyer
Dr. rer.nat. Alfred Wenzel

Drittmittelstellen
Dipl.-Inform. Matthias Bobzien ( AMilGeo )
Dipl.-Inform. Gerhard Gröger ( DFG )
Dipl.-Inform. Gregor Kluß ( Thüringer Ministerium f. Landwirtschaft, Naturschutz u. Umwelt )
Dipl.-Ing. Dorothea Lutterbach ( DFG und Thüringer Ministerium f. Landwirtschaft, Naturschutz u. Umwelt )
Dipl.-Inform. Günter Nelles ( Thüringer Ministerium f. Landwirtschaft, Naturschutz u. Umwelt )
Dipl.-Ing. Dietrich Schürer ( AMilGeo )
Dipl.-Ing. Franz Siegler ( DFG und Thüringer Ministerium f. Landwirtschaft, Naturschutz u. Umwelt )
Dipl.-Inform. René Thiele ( Thüringer Ministerium f. Landwirtschaft, Naturschutz u. Umwelt )

Stipendiaten
Anna-Karin Johansson ( IAESTE )
Dipl.-Ing. Brankica Malic ( DAAD )

Forschungsschwerpunkte
Abbildung von Methoden für raumbezogene Planungsvorhaben in einer wissensbasierten Anwendungsschale für GIS
(Averdung, Kluß, Nelles)

Internet-GIS
(Averdung)

Schema-Generator für generische raumbezogene Datenmodelle
(Averdung)

Entwicklung eines Programmsystems zur Ableitung von topographischen Grunddaten mittlerer Auflösung aus topographischen Grunddaten hoher Auflösung mit den Mitteln einer weitestgehend automatisiert ablaufenden Generalisierung
(Bobzien, Schürer)

Modellgeneralisierung mit SupportGIS
(Bobzien)

Prüfen der Verwendbarkeit von Geo-Informationen durch Integritätsbedingungen
(Gröger)

Raumbezogene Regel- und Anfragesprache in graphischer Notation
(Kluß)

Weiterentwicklung kartographischer Darstellungen für Bildschirmkarten
(Lutterbach, Malic)

Visualisierungstechniken für die Weiterentwicklung kartographischer Darstellungen
(Lutterbach)

GIS-basierte Modelle und GIS-Werkzeuge zur nachhaltigen Verkehrs- und Straßenverlaufsplanung in Israel und Palästina
(Morgenstern, Leggen)

Generalisierungsmodellierung von topographischen Modellen unterschiedlichen Strukturierungsrads
(Schoppmeyer, Schürer)

Generalisierungsmodellierung beim Übergang von topographischen zu kartographischen Modellen
(Schoppmeyer)

Theorie der autotypischen Farbmischung und Colormanagement
(Schoppmeyer)

Grundstücksbezogenes Informationssystem für Schwellenländer (Türkei) (Kooperation mit der Geodätischen Fakultät der TU Istanbul)
(Siegler)

Objektorientiertes Grund-und Boden-Informationssystem
(Siegler)

Kartographische Ausdrucksformen von Sachverhalten der Umwelt, des Naturschutzes sowie der Landschaftspflege
(Wenzel)

Besondere Forschungsförderung
Wissensbasiertes GIS zur Planungsunterstützung
(Averdung, Thüringer Ministerium f. Landwirtschaft, Naturschutz u. Umwelt )

Verwendbarkeit von Geo-Informationen durch Integritätsbedingungen
(Gröger, DFG )

GIS zur nachhaltigen Verkehrs- und Straßenverlaufsplanung in Israel und Palästina
(Morgenstern, Lutterbach, DFG )

Modellgeneralisierung für den Übergang hoher zu mittlerer Auflösung
(Schürer, AMilGeo )

Umsetzung der Modellgeneralisierung auf ein objektorientiertes GIS
(Schürer, AMilGeo )

Veröffentlichungen
Averdung, C.:
Aktive GIS in der Planung
Schriftenreihe des DVW - Veröffentlichung zum 80. Deutschen Geodätentag / INTERGEO 1996, Dresden

Averdung, C.:
Wissensbasierte Planung auf der Basis von ATKIS
Das Geo-Informationssystem ATKIS und seine Nutzung in Wirtschaft und Verwaltung. Hrsg. Landesvermessungsamt Rheinland-Pfalz, Koblenz

Gröger, G., Plümer, L.:
Provably Correct an Complete Transaction Rules for GIS
Proceedings of the 5th ACM Workshop on Geographic Information Systems, Las Vegas, Nevada/USA

Lutterbach, D.:
Auswirkungen der Bildschirm-Visualisierung auf die kartographische Darstellung der raumbezogenen Planung. Dissertation
Schriftenreihe des Instituts für Kartographie und Topographie der Universität Bonn, Heft 24

Lutterbach, D.:
Die Bildschirmkarte in der raumbezogenen Planung. Die Bedeutung moderner Visualisierungstechniken für die Weiterentwicklung kartographischer Darstellung
Nachrichten aus dem Karten- und Vermessungswesen, Reihe I, Heft 117, S. 47-57

Lutterbach, D.:
Auswirkungen moderner Visualisierungstechniken auf die kartographische Kommunikation in Planungskarten
Kartographische Nachrichten, Heft 2, S. 52-58

Lutterbach, D.:
Untersuchung kartographischer Planungsdarstellung beim Übergang von der Drucktechnik zur Bildschirmtechnik
Nachrichten aus dem Karten- und Vermessungswesen, Reihe I, Heft 118, S. 67-75

Morgenstern, D., Averdung, C.:
SupportGIS - ein Bekenntnis zur objektorientierten Modellierung und regelbasierten Wissenspräsentation
Allgemeine Vermessungs-Nachrichten, Heft 10, S. 325-344

Morgenstern, D., Stumpe, K.-G., Averdung, C.:
Objektorientiertes Grund-und-Boden-Informationssystem als Basis einer Verfahrenslösung ALKIS
Zeitschrift für Vermessungswesen, Heft 8, S. 253-259

Morgenstern, D.:
Objektives Verwaltungshandeln durch aktive GIS
Festschrift zum 80. Geburtstag von Prof. Shi-Liu Gao, Wuhan

Morgenstern, D.:
Interoperable Geowissenschaftliche Informationssysteme (IOGIS)
GIS, Heft 2

Morgenstern, D.:
Agrarwissenschaftliche Nutzung von Geo-Informationssystemen (GIS). 50. Hochschultagung, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Vorträge der 50. Hochschultagung der Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bonn vom 17.02.1998, S. 179-186

Plümer, L., Gröger, G.:
Nested Maps - a Formal, Provably Correct Object Model for Spatial Aggregates
Proceedings of the 4th ACM International Workshop on Advances in Geographic Information Systems, Rockville, Maryland/USA

Schürer, D.:
Die Modellgeneralisierung von linienhaften Objekten beim Übergang vom DLM 25 zum DLM 200
Nachrichten aus dem Karten- und Vermessungswesen, Reihe I, Heft 118, S. 97-110


Transfer und Öffentlichkeitsarbeit