Uni Logo

FORSCHUNGSBERICHT 1999-2001

INDEX
Prev.:Seminar für Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit
Next:Germanistisches Seminar Abt.f. Neuere deutsche Literatur
Up:Forschungsbericht
Up:Philosophische Fakultät

Germanistisches Seminar Abt.f.Deutsche Sprache und ältere Lit.

Allgemeine Angaben:
Am Hof 1d, 53113 Bonn
Telefon: 0228 / 73-7319
Fax: 0228 / 73-7766

Hauptamtliche Professoren:
Prof. Dr. Elke Brüggen
Prof. Dr. Thomas Klein
Prof. Dr. Manfred Kohrt
Prof. Dr. Rudolf Simek (Ältere Germanistik mit Einschluß des Nordischen)

Wissenschaftliches Personal:
Universitätsstellen
em. Prof. Dr. Heinrich Beck
em. Prof. Dr. Werner Besch
Markus Breyer
Katrin Chlench, M. A.
em Prof. Dr. Johannes Erben
Dr. Irmgard Gephart
apl. Prof. Dr. Manfred Kaempfert
apl. Prof. Dr. Peter Kern
Dr. Peter Konietzko
Dr. Heinrich Lausberg
Barbara Lenz-Kemper, M.A.
Dr. Robert Möller
Nathalie Nicolay M.A.
Dr. Bernd Niles
Andrea Schallenberg
Dr. Cornelia Schu
Dr. Heinz Sieburg
Dr. Rolf Thieroff
Dr. Joachim Trinkwitz
Dr. Emmeken van der Heijden
Dr. Doris Walch-Paul

Drittmittelstellen
Marika Fußer MA. (DFG)
M.A. Tobias A. Kemper (DFG)
Frank Ringeler (DFG)

Forschungsschwerpunkte:
Editionsgeschichte und -theorie, Lyrikedition, Walther von der Vogelweide, Fachgeschichte, Fachliteratur des Mittelalters, Methoden der Altgermanistik
(Bein)

Deutsche Literatur des 12. und 13. Jahrhunderts; Mittelalterliche Literatur im kulturellen Kontext; Literaturtheorie
(Brüggen, Breyer, Schallenberg)

religiöse Sprache
(Kaempfert)

Schlagwortforschung
(Kaempfert)

Artusroman; Spruchdichtung; Religiöse Lyrik
(Kern)

Altsächsisch und Althochdeutsch
(Klein)

Mittelhochdeutsche Grammatik
(Klein, Kemper, Lenz-Kemper, Chlench)

Graphematik und Orthographie der deutschen Sprache
(Kohrt)

Konversationsanalyse, insbes. altersspezifische Kommunikationsweisen
(Kohrt)

Sprachliche Strukturen und Verfahren der literarischen Avantgarde zwischen 1900 und 1940
(Kohrt)

Wissenschaftsgeschichte der Linguistik
(Kohrt)

Diathesen im Deutschen
(Kohrt, Nicolay)

Regionale Umgangssprache; Wortgeographie; Rheinische Sprachgeschichte
(Möller)

Mediävistische Genderforschung
(Schallenberg)

Mittelhochdeutsche Wortbildung
(Sieburg)

Besondere Forschungsförderung:
Mittelhochdeutsche Grammatik (Klein)
(Kemper, Fußer, Sieburg, DFG)

Veröffentlichungen:

Besch, W
Die Rolle Luthers in der deutschen Sprachgeschichte.
Heidelberg 1999. (Schriften der Philosophisch - historischen Klasse der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Band 12. 2. Auflage. Heidelberg 2000.

Besch, W
Wider den Stachel löcken (lecken).
In: Interdigitations. Essays for Irmengard Rauch. Hrsg. von Gerald F. Carr, Wayne Harbert, Lihua Zang. New York 1999, S. 247-256.

Besch, W
Zur sprachgeschichtlichen Rolle Luthers.
In: Das Frühneuhochdeutsche als sprachgeschichtliche Epoche. Werner Besch zum 70. Geburtstag. Hg. von Walter Hoffmann, Jürgen Macha et al. Frankfurt a.M. 1999, S. 81-95.

Besch, W
Martin Luther und "die Veldegge, die Eschilbache, die Reimare".
In: "Ze hove und an der strâzen". Die deutsche Literatur des Mittelalters und ihr "Sitz im Leben". Festschrift für Volker Schupp zum 60. Geburtstag. Hg. von Anna Keck und Theodor Nolte. Stuttgart, Leipzig 1999, S. 311-314.

Besch, W
Der "gemeine Mann" in Luthers Schriften.
In: Kulturen - Sprachen - Übergänge. Festschrift für H.L. Cox zum 65. Geburtstag. Hg. von Gunter Hirschfelder et al. Köln, Weimar, Wien 2000, S. 113-133.

Besch, W
"[...] im Hochdeutschen veraltet, im gemeinen Leben noch jetzt üblich." Veraltender Worschatz in der Lutherbibel.
In: Wortschatz und Orthographie in Geschichte und Gegenwart. Festschrift für Horst Haider Munske. Hg. von Mechthild Habermann et al. Tübingen 2000, S. 27-42.

Besch, W
Variantentyp Hyperkorrektion.
In: Vom Umgang mit sprachlicher Variation. Soziolinguistik, Dialektologie, Methoden und Wissenschaftgeschichte. Festschrift für Heinrich Löffler zum 60. Geburtstag. Hg. von Annelies Häcki Buhofer. Tübingen, Basel 2000, S. 187-194.

Besch, W
Die Rolle Luthers für die deutsche Sprachgeschichte.
In: Sprachgeschichte. Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung. 2., vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Hg. von Werner Besch et al. Berlin, New York 2000. 2. Teilband, S. 1713-1745.

Besch, W
[Rez.] Wortatlas der kontinentalgermanischen Winzerterminologie (WKW) Hg. von Wolfgang Kleiber [...] Tübingen 1990-1996.
In: Lexicographica. Internationales Jahrbuch für Lexicographie 16 (2000), 259-262. Tübingen.

Besch, W
[Rez.] Robert Möller: regionale Schreibsprachen im überregionalen Schriftverkehr. Empfängerorientierung in den Briefen des Kölner Rates im 15. Jhdt. Köln 1998.
In: Zeitschrift für deutsche Philologie 119 (2000), 473-476.

Besch, W
Weinbauterminologie und Bibelwortschatz.
In: Sprachgeschichte, Dialektologie, Onomastik, Volkskunde. Wolfgang Kleiber zum 70. Geburtstag. Hg. von Rudolf Bentzinger et al. Stuttgart 2001, S. 331-347.

Besch, W
Bibelübersetzung im 16. Jahrhundert ohne kodifizierte Schriftschprache. Regionalität in Deutschland als zusätzlichen Übersetzungsproblem Luthers.
In: Bibelübersetzng heute. Geschichtliche Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen. Stuttgarter Syposion 2000. Hg. von Walter Groß. Stuttgart 2001, S. 73-93. (Arbeiten zur Geschichte und Wirkung der Bibel, Bd. 2).

Besch, W
[Rez.] Paul Listen: the Emergence of German Polite 'Sie'. Cognitive and Sociolinguistic Parameters. New York 1999.
In: Zeitschrift für deutsche Philologie 120 (2001), 432-435.

Brüggen E
Rezension zu: Alexandra Stein: 'wort unde werc'. Studien zum narrativen Diskurs im 'Parzival' Wolframs von Eschenbach. Frankfurt/M. 1993 (= Mikrokosmos. 31.).
In: Archiv für Kulturgeschichte 81. 1999. S. 245-247.

Brüggen E
'Wahre und falsche Liebe', 'Wahre Freundschaft und Liebe', 'Wappen der Liebe', 'Warnung vor Klaffern'.
In: Die deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon. Bd. 10. 1999. Sp. 576-577. Sp. 577-578. Sp. 523-524. Sp. 537-538.

Brüggen E
'Hartmann von Aue'.
In: Max, Frank Reiner / Ruhrberg, Christine (Hrsg.): Reclams Romanlexikon. Deutschsprachige erzählende Literatur vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Stuttgart 2000. S. 416-420.

Brüggen E
Schwierige Nähe. Reflexe weltlicher Thematik und profaner Interessen in frühmittelhochdeutscher geistlicher Literatur.
In: Huber, Christoph / Wachinger, Burghart / Ziegeler, Hans-Joachim (Hrsg.): Geistliches in weltlicher und Weltliches in geistlicher Literatur. Tübingen 2000. S. 27-50.

Brüggen E
Fiktionalität und Didaxe. Annäherungen an die Dignität lehrhafter Rede im Mittelalter.
In: Peters, Ursula (Hrsg.): Text und Kultur. Mittelalterliche Literatur 1150-1450. DFG-Symposion 2000. Stuttgart, Weimar 2001. (= Germanistische Symposien. Berichtsbände. XXIII.) S. 546-574.

Erben, J
[Rez.] Barbara Gärtner: Johannes Widmanns "Behende vnd hubsche Rechenung". Die Textsorte Rechenbuch in der frühen Neuzeit. Tübingen 2000.
In. Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik (im Druck)

Erben, J
[Rez.] Wolfgang Müller: Das Gegenwort-Wörterbuch.
In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 66 (1999), S. 231-233.

Erben, J
[Rez.] Anja Lobenstein-Reichmann: Freiheit bei Martin Luther. Berlin, New York 1998.
In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 66 (1999), S. 331-333.

Erben, J
Einführung in die deutsche Wortbildungslehre.
4. aktualisierte und ergänzte Auflage. Berlin: Erich Schmidt 2000. (Grundlagen der Germanistik 17).

Erben, J
"Befindlichkeit". Bemerkungen zur Wortbildung, Semantik und pragmatischen Sprachgeschichte.
In: Wortschatz und Orthographie in Geschichte und Gegenwart. Festschrift für Horst Haider Munske. Hrsg. von Mechthild Habermann, Peter O. Müller und Bernd Naumann. Tübingen: Niemeyer 2000. S. 171-179.

Erben, J
Zur Frage der Einschätzung von Textsorten als Entstehungs- oder Verbreitungsort sprachlicher Neuerungen.
In: Sprachgeschichte als Textsortengeschichte. Festschrift für Gerhard Lerchner. Hrsg. von Irmhild Barz, Ulla Fix, Marianne Schröder und Georg Schuppener. Frankfurt a.M., Berlin, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Lang 2000, S. 147-154.

Erben, J
Wortbildungsstrukturen und Textverständlichkeit.
In: Praxis- und Integrationsfelder der Wortbildungsforschung. Hrsg. von Irmhild Barz, Marianne Schröder, Ulla Fix. Heiderlberg: Winter 2000, S. 159-166.

Erben, J
Bildlichkeit und Sprachstil in Karl Heinrich Waggerls "Lob der Wiese" und Bemerkungen zur Metaphorik des Textes "Meine grüne Wiese" von Günter Grass.
In: Bild im Text - Text im Bild. Hrsg. von Ulla Fix und Hans Wellmann. Heidelberg: Winter 2000, S. 53-61.

Erben, J
Syntax des Frühneuhochdeutschen.
In: Sprachgeschichte. Hrsg. von Werner Besch, Anne Betten, Oskaar Reichmann, Stefan Sonderegger. 2. Teilband der neubearbeiteten 2. Auflage. Berlin, New York: Walter de Gruyter 2000, S. 1584-1593.

Erben, J
[Rez.] Gerhard Augst: Wörterfamilienbuch der deutschen Gegenwartssprache. Tübingen 1998.
In: Zeitschrift für deutsche Philologie 119 (2000), S. 151-156.

Erben, J
Über den Aufschlußwert älterer deutscher Wörterbücher für die historische Wortbildungslehre.
In: Zeitschrift für deutsche Philologie 120 (2001), S. 105-111.

Erben, J
[Rez.] Deutsches Fremdwörterbuch (Schulz, Basler, 2. Auflage) Band 4.
In: Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik 68 (2001), S. 87 f.

Kemper T
"Der smit von oberlande." Zu Frauenlobs Marienleich 11,1f. und verwandten Stellen.
In: Beiträge zur deutschen Sprache und Literatur 121 (1999), S. 201-213

Kemper T
Mediaevum.de - Germanistische und lateinische Mediävistik im Internet [zusammen mit J. Hamm und M. Rupp].
In: Zeitschrift für deutsches Altertum 130 (2001), S. 492-493

Klein, T
Altsächsisch oder Altniederländisch? Zur Heimat des Helianddichters.
In: Vulpis Adolatio. Festschrift Hubertus Menke zum 60. Geburtstag. Hrsg. von Robert Peters, Horst P. Pütz, Ulrich Weber. Heidelberg 2001, 375-384.

Klein, T
Merowingerzeit, Sprachliches.
In: Reallexikon der germanischen Altertumskunde. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde. 2. Aufl. Bd. 19 (2001), 579-587.

Klein T
Zur Sprache der Pariser Gespräche
In: Theodisca. Beiträge zur althochdeutschen und altniederdeutschen Sprache und Literatur in der Kultur des frühen Mittelalters. Hrsg. von Wolfgang Haubrichs u.a. (Ergänzungsbände zum RGA, 22), Berlin/ New York 2000, 38-59.

Klein T
Zur Stellung des Altsächsischen
In: Niederdeutsches Jahrbuch (2000), 7-32.

Klein T
Soziokulturelle Voraussetzungen und Sprachraum des Altniederdeutschen (Altsächsischen).
In: Besch, Werner/ Betten, Anne/ Reichmann, Oskar/ Sonderegger, Stefan (Hrsg.), Sprachgeschichte. Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung. 2. Aufl. 2. Teilbd. Berlin/ New York 2000, 1241-1247.

Klein T
Phonetik und Phonologie, Graphetik und Graphemik des Altniederdeutschen (Altsächsischen).
In: Besch, Werner/ Betten, Anne/ Reichmann, Oskar/ Sonderegger, Stefan (Hrsg.), Sprachgeschichte. Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung. 2. Aufl. 2. Teilbd. Berlin/ New York 2000, 1248-1252.

Klein T
Rheinische und westfälische Sprachgeschichte bis 1300.
In: Jürgen Macha u.a. (Hrsg), Rheinisch-westfälische Sprachgeschichte. Köln/Wien 2000, 3-48.

Klein T
Vom lemmatisierten Index zur Grammatik.
In: Maschinelle Verarbeitung altdeutscher Texte V. Beiträge zum Fünften Internationalen Symposion Würzburg 4.-6. März 1997. Hrsg. von Stephan Moser, Peter Stahl, Werner Wegstein u. Norbert Richard Wolf. Tübingen 2001, 83-103.

Klein T
Zur Herkunft von Tatian Gamma und zum Schreiber/Übersetzer-Problem der lateinisch-althochdeutschen Tatianbilingue.
In: Sprachgeschichte, Dialektologie, Onomastik, Volkskunde. Beiträge zum Kolloquium am 3./4. Dezember 1999 an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Wolfgang Kleiber zum 70. Geburtstag. Hrsg. von Rudolf Bentzinger, Damaris Nübling u. Rudolf Steffens. Stuttgart 2001, 17-43.

Kohrt, M
Orthographie.
In: Fricke, Harald / Braungart, Georg / Grubmüller, Klaus / Müller, Jan-Dirk / Vollhardt, Friedrich / Weimar, Klaus (Hrsg.). Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft. Bd. 2. Berlin / New York: de Gruyter 2000, 773-774.

Kohrt, M
Paul Scheerbart und die Geschichte des 'Lautgedichts'. Textlinguistisches zu vermeintlichen Frühformen einer literarischen Gattung.
In: Mauelshagen, Claudia / Seifert, Jan (Hrsg.). Sprache und Text in Theorie und Empirie. Beiträge zur germanistischen Sprachwissenschaft. Festschrift für Wolfgang Brandt. Stuttgart: Steiner 2001 (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik, Beihefte, 114), 72-84.

Kohrt, M [zusammen mit Kucharczik, K]
Die Wurzeln des Strukturalismus in der Sprachwissenschaft des 19. Jahrhunderts.
In: Auroux, Sylvain / Koerner, E. F. Konrad / Niederehe, Hans-Josef / Verstegh, Kees (Hrsg.). Geschichte der Sprachwissenschaften. Berlin / New York: de Gruyter 2001 (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft, 18.2), 1719-1735.

Lausberg H, Möller R
Rheinischer Wortatlas.
Bonn 2000

Möller R
Zur Sprache in der kölnisch-niederrheinischen Korrespondenz im 15. Jahrhundert.
In: Dieter Geuenich (Hrsg.), Köln und die Niederrheinlande in ihren historischen Raumbezügen, Mönchengladbach 2000, 41-65.

Möller R
Rheinische Sprachgeschichte von 1300 bis 1500.
In: Jürgen Macha u.a. (Hrsg.), Rheinisch-westfälische Sprachgeschichte. Köln/Wien 2000, 51-75.

Möller R
Köln und das 'Oberländische' im Spätmittelalter.
In: Rheinische Vierteljahrsblätter 65 (2001), 222-240.

Schu C
Intertextualität und Bedeutung: Zur Frage der Kohärenz der Gasozein-Handlung in der 'Crône'.
In: ZfdPh 118 (1999) 336-353

Schu C
Vom erzählten Abenteuer zum 'Abenteuer des Erzählens'. Überlegungen zur Romanhaftigkeit von Wolframs 'Parzival'.
Frankfurt a.M. [u.a.] 2002 [= Kultur, Wissenschaft, Literatur. Beiträge zur Mittelalterforschung. Bd. 2]


eMail: Transfer und Öffentlichkeitsarbeit