Uni Logo

FORSCHUNGSBERICHT 1999-2001

INDEX
Prev.:Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie
Next:Historisches Seminar
Up:Forschungsbericht
Up:Philosophische Fakultät

Seminar für Alte Geschichte

Allgemeine Angaben:
Am Hof 1e, 2. Stock, 53113 Bonn
Telefon: 0228 / 73-7338
Fax: 0228 / 73-7723
eMail: geschaeftszimmer.574@uni-bonn.de
WWW: http://www.altegeschichte.uni-bonn.de

Hauptamtliche Professoren:
Professor Dr. Hartmut Galsterer
Professor Dr. Dr. Klaus Rosen

Wissenschaftliches Personal:
Universitätsstellen
Dr. Bettina Goffin
Prof. Dr. Hans Peter Kohns em.
Priv.Doz. Dr. Wolfgang Will Akad. Oberrat
Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard Wirth em.

Stipendiaten
Marcos José De Araújo Caldas (DAAD, Rio de Janeiro/Brasilien)
Dr. Ludovica Fecchi (Universität Perugia/Italien)
Dr. Antonio Molina (Universität Murcia/Spanien)

Forschungsschwerpunkte:
Das römische Städtewesen
(Galsterer)

Geschichte der Region ’Venetia et Histria`
(Galsterer)

Demonstrationen, Unruhen und Aufstände in den ersten drei Jahrhunderten der römischen Kaiserzeit
(Kohns)

Versorgungskrisen und Hungersnöte im Altertum
(Kohns)

Forschung zur Marc Aurel-Vita in der Historia Augusta
(Rosen)

Alexander der Große
(Will)

Antike Historiographie
(Will)

Griechische Geschichte des 5. Jahrhunderts v.Chr.
(Will)

Späte römische Republik
(Will)

Besondere Forschungsförderung:
Internationales Colloquium: "Probleme der Alexanderforschung" v. 19.-21.12.1996
(Galsterer, DFG, Bonn und Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf)

Mitarbeit im Graduiertenkolleg "Interkulturelle religiöse bzw. religionsgeschichtliche Studien"
(Rosen, DFG , Bonn)

Römische Inschriften im Rheinischen Landesmuseum
(Galsterer, Land NRW)

Veröffentlichungen:

Galsterer, H.:
Aspetti finanziari nel mondo antico: evergetismo e fiscalità nelle città romane,
in: Atti dell' Accademia Roveretana degli Agiati 248, 1998, ser.8A, 75-98.

Galsterer, H.:
Kolonisation im Rheinland,
in: Cités, municipes, colonies, Paris 1999, 251-269.

Galsterer, H.:
Statthalter und Stadt im Gerichtswesen der römischen Kaiserzeit,
in: Lokale Autonomie und römische Ordnungsmacht in den kaiserzeitlichen Provinzen (Colloquium Historisches Kolleg München 1996), München 1999, 243-256 (18 S.).

Galsterer, H.:
Das Militär als Träger der lateinischen Sprach- und Schriftkultur,
in: Das Militär als Kulturträger in römischer Zeit, Ringvorlesung Köln 1997/98, Köln 1999, 37-50 (24 S.).

Galsterer, H.:
Die Trauer der Städte um verstorbene Prinzen in der frühen Kaiserzeit,
in: La commemorazione di Germanico nella documentazione epigrafica, Roma 1999.

Galsterer, H.:
Romanisation am Niederrhein in der frühen Kaiserzeit,
in: Grünewald-Schalles (edd.), Germania Inferior, Berlin 2000, 19-37.

Galsterer, H.:
Local and Provincial Institutions and Government:,
Cambridge Ancient History XI, 2000, 2. Aufl., 341-360 (26 S.).

Rosen, K.:
Peisistratos und seine Söhne,
in: Große Gestalten der griechischen Antike, hrsg. K. Brodersen, 58 historische Portraits von Homer bis Kleopatra, München 1999, 91-98.

Rosen, K.:
Philippus Arabs,
in: Lexikon für Theologie und Kirche Bd. 8, 1999, Sp. 227.

Rosen, K.:
Justinus I.,
in: Reallexikon für Antike und Christentum Bd. 19, Liefg. 149-150, Sp. 763-778, 1999.

Rosen, K.:
Justinus II.,
in: Reallexikon für Antike und Christentum Bd. 19, Liefg. 149-150, Sp. 778-801, 1999.

Rosen, K.:
Fl. Claudius Iulianus,
in: Der Neue Pauly, StuttgartWeimar, Bd. 6, 1999, Sp. 11-14.

Rosen, K.:
Il pensiero politico dell' antichità,
Universale Paperbacks Il Mulino 351, Bologna 1999, 199 Seiten.

Rosen, K.:
Von der Torheit für die Heiden zur wahren Philosophie. Soziale und geistige Voraussetzungen der christlichen Apologetik des 2. Jahrhunderts,
in: Rom und das himmlische Jerusalem. Die frühen Christen zwischen Anpassung und Ablehnung, hrsg. R. von Haehling, Darmstadt 2000, 124-151.

Rosen, K.:
Die Constantinische Wende 312 oder Wie ein Mythos gemacht wird,
in: Die religiöse Dimension im Geschichtsunterricht an Europas Schulen. Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt. Tagungsband, hrsg. W. Schreiber = Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik 2, Neuried 2000, 99-110.

Rosen, K.:
Griechische Geschichte erzählt,
Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt und Primus-Verlag Darmstadt 2000, 245 Seiten.

Rosen, K.:
Die römische Welt des Paulus,
in: Welt und Umwelt der Bibel, Heft 19, 1, 2001, 24-29.

Rosen, K.:
Cor regum inscrutabile. Eine quellenkritische Untersuchung zur Bekehrung Constantins des Großen,
in: Humanitas - Beiträge zur antiken Kulturgeschichte. Festschrift für Gunther Gottlieb zum 65. Geburtstag, München 2001, 247-281.

Rosen, K.:
Lucifer von Cagliari und Constantius II. Ein Beitrag zur Quellenkritik,
in: La figura e l'opera di Lucifero di Cagliari. Una rivisitazione. Atti del I Convegno Internazionale Cagliari, 5-7 dicembre 1996, hrsg. Sonia Laconi, Studia Ephemeridis Augustinianum 75, 2001, 63-71.

Rosen, K.:
Trajan,
in: Lexikon für Theologie und Kirche Bd. 10, 2001, 163.

Will, W.:
Alle Umwege führen nach Rom. Vom attischen Seereich zum römischen Imperium,
in: L. Kühnhardt / M. Rutz (Hrsg.), Die Wiederentdeckung Europas. Ein Gang durch Geschichte und Gegenwart, Stuttgart 1999, 38-50.

Will, W.:
Labienus,
in: Der Neue Pauly, Stuttgart Weimar, Bd. 6, 1999, Sp. 1032-1033.

Will, W.:
Crassus,
in: Der Neue Pauly, Stuttgart/Weimar, Bd. 7, 1999, Sp. 161-162.

Will, W.:
Lucullus,
in: Der Neue Pauly, Stuttgart/Weimar, Bd. 7, 1999, Sp. 166-168.

Will, W.:
Perikles: Eine Konjektural-Biographie des Thukydides,
in: K. Brodersen (Hrsg.), Virtuelle Antike. Wendepunkte der Alten Geschichte, Darmstadt 2000, 27-36.

Will, W.:
Perikles,
in: Der Neue Pauly, Stuttgart/Weimar, Bd. 9, 2000, Sp. 567-572.

Will, W.:
Pompeius,
in: Der Neue Pauly, Stuttgart/Weimar, Bd. 10, 2001, Sp. 99-107.

Wirth, G.:
Seekrieg und Flottenpolitik zwischen Eubulos und Alexander,
in: Griechenland und das Meer, Beitr. zu einem Symposium in Frankfurt, Dez. 1996, hrsg. v. E. Chrysos, D. Letsios, H.A. Richter u. R. Stupperich, Peleus B. IV, Frankfurt 1999, 85-99.

Wirth, G.:
Euxenippos. Ein biederer athenischer Bürger,
Tyche 14, 1999, 206-307.

Wirth, G.:
Hypereides, Lykurg und die Autonomie der Athener. Ein Versuch zum Verständnis einiger Reden der Alexanderzeit,
Wien 1999, 199 Seiten.

Wirth, G.:
Attila,
Stuttgart 1999, 200 Seiten.

Wirth, G.:
Cornelius Nepos,
9. Aufl., München 1999.

Wirth, G.:
Deditizier, Soldaten und Römer. Besatzungspolitik im Vorfeld der Völkerwanderung,
BJ 197, 1997 (ersch. 2000), 57-90.

Wirth, G.:
Hellas und Ägypten. Rezeption und Auseinandersetzung im 5. und 4. Jh. v.Chr.,
in: Ägypten und der östl. Mittelmeerraum, hrsg. M. Görg und G. Hölbl, Wiesbaden 2000, 281-319.

Wirth, G.:
Alexander der Große,
11. Auflage, Reinbek 2000.

Wirth, G.:
Philippides und seine Genossen,
Anc. Soc. 31, 2001, 67-105.

Wirth, G.:
Der Kaiser und der Untertan. Erwägungen zu den inneren Schwierigkeiten des Imperiums,
Anz. d. Österr. Akademie der Wissenschaften 136, 2001, 111-142.

Wirth, G.:
Procopius Caesariensis,
Opera omnia (4 Bände) in aedibus Teubneri, nunc in aedibus K.G. Saur, München, 2001 (Neuauflage).


eMail: Transfer und Öffentlichkeitsarbeit